Ein Traum für Kindergartenkinder wird wahr

Volksbank Baumberge unterstützt Brandschutzerziehung

Jedes Kind hat schon einmal davon geträumt, in einem großen Feuerwehrwagen zu sitzen und das Martinshorn ertönen zu lassen.

Diesen Traum hat die Feuerwehr aus Billerbeck zusammen mit den ortsansässigen Kindergärten und der Volksbank Baumberge bei der Brandschutzerziehung verwirklicht.

Mit strahlenden Gesichtern saßen alle Kinder in dem Feuerwehrwagen und genossen die kleine Rundfahrt.

Doch nicht nur Spaß breitete sich über den Vormittag aus, sondern auch Action und Spannung, denn sie lernten zudem noch lebenswichtige Handlungen für den Ernstfall. Mutig und mit großer Begeisterung waren die künftigen Schulkinder dabei, als es darum ging, ein Feuer mit dem Feuerwehrschlauch zu löschen.

Eine kleine Überwindung kostet der simulierte Anruf bei der Feuerwehr, doch auch hier stellten sie sich der Aufgabe mit Bravur, sodass in Zukunft schnell die Nummer 112 gewählt werden kann, wenn es einmal brennt.

Zum Ende erhielten alle Kinder zur Erinnerung an diesen erlebnisreichen Tag eine persönliche Urkunde und ein Malbuch von Maurice Bagert und Vicky Sonnenschein, Jugendberaterin der Volksbank Baumberge, denn die Brandschutzerziehung haben alle erfolgreich absolviert.