VR-Netkey und PIN

Sicher beim Online-Banking anmelden

Der VR-Netkey - Ihr Benutzername

Der VR-NetKey ist Ihr persönlicher Benutzername für den Online-Zugang zu allen Konten, für die Sie verfügungsberechtigt sind. In Zusammenhang mit Ihrem Kennwort (PIN, persönlichen Identifikationsnummer) haben Sie so Zugriff auf alle Konten, ohne sich erneut ab- und anmelden zu müssen.

Zur Vereinfachung können Sie als Ersatz für Ihren VR-Netkey einen individuellen Benutzernamen (Alias) bestimmen.

Die PIN - Ihre persönliche Identifikationsnummer

Zusätzlich zu Ihrem Benutzernamen (VR-NetKey) erhalten Sie für die Anmeldung im Banking eine achtstellige persönliche Identifikationsnummer (PIN).

Nach der ersten Anmeldung im Online-Banking werden Sie aufgefordert, diese Start-PIN zu ändern. Wir empfehlen Ihnen die Änderung in eine nur Ihnen bekannte acht- bis zwanzigstellige PIN.

 

Folgende Zeichen sind zulässig

  • Buchstaben
  • 0-9
  • Leerzeichen (Blank)
  • @

Sollten Sie die PIN 3 Mal hintereinander falsch eingeben, wird diese aus Sicherheitsgründen gesperrt. Sie können die PIN durch Eingabe der korrekten Geheimzahl und einer gültigen TAN wieder entsperren.