SEPA kompakt

 

Seit dem 1. Februar 2016 ist die Umstellung auf den SEPA-Zahlungsverkehr abgeschlossen.

Überweisungsaufträge können nun ausschließlich als SEPA-Aufträge mit IBAN erfasst werden.

 

  • uro-Überweisung (SEPA-Überweisung)

Mit der €uro-Überweisung (SEPA-Überweisung) können Sie Überweisungen in Euro innerhalb Deutschlands und in andere EU-Staaten einfach und einheitlich durchführen.

Bei einer €uro-Überweisung werden die Kontonummer und die Bankleitzahl durch die IBAN des Zahlungsempfängers und die BIC des Kreditinstituts des Zahlungsempfängers ersetzt. Die weiteren Daten bleiben gegenüber der aktuellen Überweisung unverändert.

Selbstverständlich können Sie die €uro-Überweisung auch im Internet-Banking oder an unseren SB-Terminals schnell und komfortabel ausführen!

Bei Überweisungen, die Ihrem Konto gutgeschrieben werden, brauchen Sie nichts unternehmen! Hier übernimmt Ihre Volksbank Baumberge alle notwendigen Vorbereitungsmaßnahmen für Sie.

 

  • uro-Lastschrift (SEPA-Lastschrift)

Mit den beiden neuen SEPA-Lastschriftverfahren (SEPA-Basis-Lastschrift und SEPA-Firmen-Lastschrift) können seit November 2009 Gelder von Konten im SEPA-Raum eingezogen werden. Die neuen Verfahren ähneln den heute innerhalb Deutschlands eingesetzten Lastschrift-Verfahren (Einzugsermächtigungsverfahren bzw. Abbuchungsauftragsverfahren). Kontonummer und Bankleitzahl werden hierbei durch IBAN und BIC ersetzt.

Voraussetzung für den Lastschrifteinzug ist eine schriftliche Vereinbarung (Lastschriftmandat) zwischen dem Zahlungspflichtigen und dem Zahlungsempfänger. Jeder Lastschrifteinreicher hat eine eigene Kennung zur Identifizierung; die sogenannte Gläubiger-Identifikationsnummer, die der Bank mitgeteilt werden muss. Ihre Gläubiger-Identifikationsnummer erhalten Sie hier von der Deutschen Bundesbank: www.glaeubiger-id.bundesbank.de

 

 

Wichtig: Sind Sie Zahlungspflichtiger, brauchen Sie nichts zu unternehmen! Um die Umstellung der Lastschriften kümmert sich Ihr Geschäftspartner (Zahlungsempfänger)!

 

Die häufigsten Fragen zu SEPA

 

Weitere Informationen über SEPA finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Bundesbank www.sepadeutschland.de