Phishingmails jetzt mit Bezug auf mobile Endgeräte

Aktuell sind Phishingmails im Namen von vr.de im Umlauf, die möglicherweise die Infektion von mobilen Endgeräten mit Schadcode zum Ziel haben.

Die Mails scheinen durch die gleichen Betrüger verteilt zu werden, die auch in den andauernden Phishingwellen versuchen, Zugangsdaten abzuphishen. Hierfür sprechen stilistische Merkmale in den Mails sowie die Struktur der hinterlegten Phishinglinks. Da in der aktuellen Mail dazu aufgefordert wird, ein Sicherheitszertifikat für mobile Endgeräte zu installieren, wird nun möglicherweise auch mit Schadcodeverteilung gearbeitet.

Gelingt es den Betrügern, sowohl die Zugangsdaten zum Electronic-Banking zu erhalten als auch ein Smartphone zu infizieren, das für mobileTAN genutzt wird, könnten unter Umständen Abbuchungen auf Ihrem Konto vorgenommen werden, ohne dass Sie es bemerken.

Bitte klicken Sie keinen Link an oder laden keine Dateien herunter!!!

mehr